Gebr. SAACKE GmbH & Co. KG - Hersteller von Präzisionswerkzeugen und Werkzeugschleifmaschinen


StellenangeboteStellenangebote AusbildungAusbildung Industriemechaniker/in Zerspanungsmechaniker/in Industriekaufmann/-frau Techn. Produktdesigner/in Ihre BewerbungIhre Bewerbung
 
Home
Sitemap
Impressum
Zerspanungsmechaniker/in

Der Traditionsberuf mit guten Zukunftsaussichten bietet Ihnen:

  • vielseitige Einsatzgebiete
  • präzise Fertigung auf modernen Werkzeugmaschinen
  • große Nachfrage seitens der Industrie
  • gute Verdienstmöglichkeiten

Voraussetzung: mindestens ein guter Hauptschulabschluss, Realschulabschluss, gute Umgangsformen und Teamfähigkeit.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre (Verkürzung möglich)

Während der Ausbildung werden Ihnen zuerst die Grundkenntnisse der Metallbearbeitung wie z. B. Feilen, Drehen, Fräsen, Bohren usw. vermittelt. Danach erlernen Sie, wie man Zeichnungen und Arbeitspläne liest und somit den Fertigungsablauf plant, wie man Werkzeuge und Werkstücke ausrichtet und spannt und wie man dreht, fräst und schleift.
Gegen Ende der Ausbildung lernen Sie, wie Präzisionswerkzeuge auf numerisch gesteuerten Dreh- und Werkzeugmaschinen bearbeitet werden, wie Qualitätsprüfungen durchgeführt werden und wie man die Maschinen, Werkzeuge und Vorrichtungen wartet und pflegt.

Durch eine praxisnahe Ausbildung erhalten Sie eine solide Basis für die Zukunft. Die Berufsausbildung wird von erfahrenen Ausbildern vermittelt und durch den regelmäßigen innerbetrieblichen Ausbildungsunterricht, Ausbildungsfahrten etc. unterstützt. 

Für unsere Zerspanungsmechanikerazubis steht eine eigene Ausbildungswerkstatt bereit. Neben fachlicher Ausbildung fördern wir Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist.

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung erwartet Sie ein anspruchsvolles Tätigkeitsfeld sowie die Möglichkeit der Weiterentwicklung und Übernahme von Verantwortung. Als angehender Zerspanungsfachmann stellen Sie hochpräzise Verzahnungswerkzeuge und Sonderformfräser her. Hierzu gehört auch das selbständige Einrichten der jeweiligen Maschinen und Vorrichtungen. 

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten durch innerbetriebliche Qualifizierungsmaßnahmen zu erweitern, sind dadurch flexibel einsetzbar und können somit Ihren Arbeitsalltag selbst abwechslungsreicher gestalten.

Für weiterreichende Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Zur Kontaktaufnahme & für Fragen
Tel.: 07231 956-202
bewerbung@saacke-pforzheim.de


Zurück




© 2008 Gebr. SAACKE GmbH & Co. KG Drucken | Bookmarken | Empfehlen nach oben


SAACKE GROUP


Design & CMS: FOTOGRAFIC.de